Willkommen bei ClassicPassion Foren ClassicPassion Forum Autos aus dem Land der aufgehenden Sonne

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 67)
  • Autor
    Beiträge
  • #13729
    Avatar-FotoMOK24
    Teilnehmer

    Ja, so einen Lancia Delta könnte ich mir auch sehr gut vorstellen.

    Am liebsten in einer ganz speziellen, sehr seltenen Version…

     

    https://steadysaabin.com/cars/saab-600-lancia/

    Why drive a car when you can pilot a SAAB?

    #13731
    Avatar-FotoPhilippika
    Gesperrt

    Den kannte ich bisher nicht. Aber das wäre natürlich wirklich das perfekte Fahrzeug für Sie, lieber Herr MOK.

    Wieder etwas gelernte Grüsse

    Ph.

    Overhead the albatross hangs motionless upon the air.

    #13734
    Avatar-FotoMOK24
    Teilnehmer

    Soweit mir bekannt ist, gibt es sogar einen davon Deutschland. Jemand aus dem blauen SAAB Forum hat mal einen aus Schweden importiert.

    Ich weiss leider nicht genau, was daraus geworden ist. Ich hoffe sehr, das Fahrzeug einmal in natura betrachten zu können.

    Skandinavisch-italienische Grüße,

    Martin

     

    Why drive a car when you can pilot a SAAB?

    #17890
    Avatar-FotoMOK24
    Teilnehmer
    #17902
    Avatar-FotoSechskommadrei
    Teilnehmer

    Passend zum heutigen Sieg von Japan über Spanien bei der Fußball-WM ein kleines Kontrastprogramm (auch zum Subaru):

    Hat übrigens auch Allradantrieb:


    Mit italienischen Emblemen wäre wahrscheinlich auch die Außentemperatur gleich 18 Grad höher …

    Etwas nostalgische Grüße, da meine Mutter lange so einen hatte, bis der Rost nachhaltig die Oberhand gewann …

    6,3

    Bodenwerder: klimaneutral seit 1963!

    #17910
    Avatar-FotoSechskommadrei
    Teilnehmer

    Wo ich gerade bei den kleinen japanischen Lieferwagen bin, hier ist einer in weiß (und sichtlich unter Rostbefall leidend):

    Dokumentierende Grüße

    6,3

    Bodenwerder: klimaneutral seit 1963!

    #17914
    Firstcarrera2 .
    Teilnehmer

    Da wohl offenbar niemand hier einen japanischen Klassiker im eigenen Fundus hat, wird es nun doch mal Zeit für meinen ersten Beitrag.

    Meinen ’77er Corolla 1200 besitze ich seit 1997, damals aus einer Sammlungsauflösung eines in Ruhestand gehenden Toyota Händlers gekauft. Das Auto hat mit 55PS eine 2 Gang Automatik und befindet sich in unrestauriertem Originalzustand.

    Mein Auto wird eher selten, aber regelmäßig bewegt. Ein gemütlicher Tagesausflug über unsere sonnigen Pfälzer Landstraßen ist damit immer wieder ein schönes Erlebnis.

    #17916
    Avatar-FotoSan Remo
    Administrator

    Da wohl offenbar niemand hier einen japanischen Klassiker im eigenen Fundus hat, wird es nun doch mal Zeit für meinen ersten Beitrag. Meinen ’77er Corolla 1200 besitze ich seit 1997, damals aus einer Sammlungsauflösung eines in Ruhestand gehenden Toyota Händlers gekauft. Das Auto hat mit 55PS eine 2 Gang Automatik und befindet sich in unrestauriertem Originalzustand. Mein Auto wird eher selten, aber regelmäßig bewegt. Ein gemütlicher Tagesausflug über unsere sonnigen Pfälzer Landstraßen ist damit immer wieder ein schönes Erlebnis.

    Das ist sicher eine wunderbare Entschläunigung im und um den Pfälzer Wald herum.

    In Gedanken ab und an mitfahrende Grüße    San Remo

    So lange ich hier was zu sagen habe, wird es kein Formel 1 Rennen in Bodenwerder geben! Bernie Ecclestone NZZ vom 24.07.2020

    #17919
    Avatar-FotoGraf v Monte Preso
    Teilnehmer

    Großartige Farbe! Wie ist denn der Tachostand? (nichts ist unmöglich…)

    „Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe! “

    #17930
    Firstcarrera2 .
    Teilnehmer

    Der Tachostand ist tatsächlich sehr gering.

    Die Erstbesitzerin, eine Dame geboren 1919, war damit etwas mehr als 20.000 km unterwegs. Bei meinem Kauf war der Vergaser verklebt und das Auto sprang auch nicht mehr an. Jedoch bereits Ende der ’90er war ein KE30 Corolla in solch einem Erhaltungszustand etwas besonderes und so hatte ich einfach Mitleid mit dem kleinen Wägelchen.

    Seitdem sind nochmals etwa 10.000km hinzu gekommen. Es ist halt kein Auto für lange Strecken. Ich fahre den Wagen immer mal wieder gerne an sonnigen aber eher kühlen Tagen. Seine Entschleunigende Wirkung hat tatsächlich etwas sehr beruhigendes und markiert das Gegenteil zu einem Sportwagen.

    #17942
    Avatar-FotoNordlicht
    Teilnehmer

    Hierfür ein „gefällt mir“ von  mir.

    Habe bis vor 10 Jahren auch noch einen Honda Accord, BJ. 85 gefahren, schön „opamäßig“ silber und Automatik, leider ist einer hinten drauf gefahren, war ca. 1,5 m kürzer. Bin aber ohne Verletzu ngen ausgestiegen. Wenn ich heute noch ,mal sowas finden könnte…..

    MfG Nordlicht.

    #17953
    JaHaHe
    Teilnehmer

    Ich wurde heute von einem Kollegen in diesem Wagen „chauffiert“. Ich könnte mir vorstellen, dass das Auto auf Landstraßen durchaus Freude bereitet, als Geschäftsfahrzeug für Schweizer Langstrecken hat es mich allerdings nicht überzeugen können….
    „Parkieren Sie doch bitte recht weit weg von der Bank in die ich gleich muss“

    "Also, es fängt damit an, daß ich bei Fisch-Gosch in List auf Sylt stehe und ein Jever aus der Flasche trinke und von Bodenwerder träume"

    #17964
    Avatar-FotoSan Remo
    Administrator

    Was Sie so alles aushalten müssen!

    Mitleidende Grüße aus der Classicpassion Schaltzentrale   San Remo

    So lange ich hier was zu sagen habe, wird es kein Formel 1 Rennen in Bodenwerder geben! Bernie Ecclestone NZZ vom 24.07.2020

    #17966
    Avatar-FotoPhilippika
    Gesperrt

    Ich wurde heute von einem Kollegen in diesem Wagen „chauffiert“. Ich könnte mir vorstellen, dass das Auto auf Landstraßen durchaus Freude bereitet, als Geschäftsfahrzeug für Schweizer Langstrecken hat es mich allerdings nicht überzeugen können…. „Parkieren Sie doch bitte recht weit weg von der Bank in die ich gleich muss“

    Die Hutablage passt ja perfekt zu diesen Gefährt.
    Vorsicht bei der Wahl Ihrer Kollegen, lieber Herr He!

    Warnende Grüsse

    Ph.

    Overhead the albatross hangs motionless upon the air.

    #17969
    Avatar-FotoSan Remo
    Administrator

    @JaHaHe   Und ich Trottel dachte Sie seien in der Hochfinanz tätig, dies sieht ja nun eher nach Kreissparkasse aus!   Ich hoffe Sie haben wenigstens der Familie Lü…. aus Basel reinen Wein eingeschenkt?

    Sich noch einmal genau über Ihre Verhältnisse informierende Grüße  San Remo

    Japanische Kei cars

     

    So lange ich hier was zu sagen habe, wird es kein Formel 1 Rennen in Bodenwerder geben! Bernie Ecclestone NZZ vom 24.07.2020

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 67)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.