Schlagwörter: ,

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #17649
    Enzo
    Teilnehmer

    Ein herzliches Hallo,

    Ein weiterer Autoenthusiast mit spezieller Vorliebe für Coupés ist euch soeben beigetreten. Die ersten Worte, welche ich als Kind sagte war Auto. Eins der ersten Autos in meiner Erinnerung ist ein Austin Healey „Frog Eye“ in British Racing Green.

    Letztes Jahr war es dann endlich sofort, mein erster Autokauf stand an. Aufgewachsen mit einem autoverrückten Vater war es für mich klar, das es etwas besonderes werden sollte. Nach endlosen Stunden auf den bekannten Autoportalen und viel Träumerei wurde es dann ein BMW Z3 Coupé 2.8 in arktissilber ohne Hubdach mit schwarzer Leder Ausstattung. Ein erster fast vergessener Traum unter anderem dank @hugoservatius, welcher mich mit brillanter Literatur versorgte, nochmal vielen Dank.) wurde damit wieder voll präsent. Kraftvolle Eleganz, 6 Zylinder in Reihe und eine gewisse Exklusivität beschreiben das Auto wohl am besten.

    Andere zeitlose Coupés, die mir als erstes in den Sinn kommen sind der 8er E31, ein MG B GT, Audi Coupe C1 und noch viele andere.

    Was sind für euch die zeitlosesten Coupés? Je ausgefallener, desto besser.

    #17651
    Avatar-Fotohugoservatius
    Administrator

    Lieber Enzo, ganz herzlich willkommen hier bei ClassicPassion!
    Schön, daß Du zu uns gefunden hast, und dann gleich mit so einem schönen Thema!
    Das Z3 Coupé stand immer auf meiner Bucket-List, wie Du ja weißt, irgendwann möchte ich gerne einmal mit fahren!
    Meine Lieblingscoupés werde ich in den nächsten Tagen hier posten!

    Hocherfreute Grüße, Hugo.

    „Also, ich mußte wieder auf ein paar Tage nach Bodenwerder. Meine Mutter wollte mich dringend sprechen. Sie hatte angerufen, ich solle doch bitte mal rasch kommen, es war ganz unheimlich gewesen am Telefon.“

    #17652
    Avatar-FotoSan Remo
    Administrator

    Guten Morgen Enzo, freut mich, dass es endlich mit der Anmeldung geklappt hat und vielen Dank für den schönen Bericht.

    Leider kann ich zu BMW Themen nicht viel beitragen um so mehr freue ich mich darüber zu lesen und so meinen automobilen Horizont zu erweitern,  go on.

    San Remo

    So lange ich hier was zu sagen habe, wird es kein Formel 1 Rennen in Bodenwerder geben! Bernie Ecclestone NZZ vom 24.07.2020

    #17655
    Avatar-FotoNordlicht
    Teilnehmer

    Moin

    auch ein „Herzlich Willkommen“ von einem ebenfalls BMW Coupe fahrendem User aus dem Norden. Hoffe, sobald mein Coupe fertig ist, das man sich masl sieht, oder trifft.

    MfG Nordlicht

    #17658
    Avatar-Fotohugoservatius
    Administrator

    Es gibt glücklicherweise eine ganze Reihe von zeitlosen und grossartigen Coupés – eines ist ihnen jedoch allen gemeinsam – sie stammen aus Italien, Frankreich und Grossbritannien.

    Obacht, lieber Herr Fachkollege! Da bedarf es noch etwas Nachhilfe in der Beurteilung schöner Coupés….
    Es gibt noch eine Reihe von anderen Nationen, die auch schöne Fahrzeuge dieses Genres hervor gebracht haben!

    Fangen wir mal mit Brasilien an, mit dem wundervollen Puma GT:

    Aus Japan kommt der großartige Datsun 240 Z:

    In der damaligen Tscheslowakai gab es das herrliche Skoda Coupé mit Heckmotor:

    Ganz besonders gern habe ich das großartige Volvo P1800:Coupé aus Schweden:

    Und in Belgien hat Jacques Coune auf Basis des MGB ein hochelegantes Coupé geschneidert:

    Und auch unsere holländischen Freunde haben ein ganz bezauberndes, kleines Coupé auf die Räder gestellt:

    Und last but not least gibt es neben dem unglaublich schönen BMW-Coupé unseres Freundes Nordlicht noch ein weiters Coupé aus Deutscher Produktion, was wirklich zu den elegantesten Autos der Welt gehört, das Mercedes W111 Coupé:

    Immer wieder für Vielfalt eintretende Grüße, Hugo.

    „Also, ich mußte wieder auf ein paar Tage nach Bodenwerder. Meine Mutter wollte mich dringend sprechen. Sie hatte angerufen, ich solle doch bitte mal rasch kommen, es war ganz unheimlich gewesen am Telefon.“

    #17662
    Avatar-FotoSan Remo
    Administrator

    Da hat Enzo ja eine schöne Vergleichsdiskussion losgelöst, ich möchte allerdings darum bitten ihn auch hier freundlich zu begrüßen, eines unserer jüngsten Mitglieder.

    Zum Thema, mein „all time“ Lieblings Sportcoupe und absolut zeitlos ist natürlich?

    Genau, Maserati 4200 GT

    Sich ein wenig zurück träumende Grüße und neidisch nach Königstein schauende Grüße

    San Remo

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 7 Monaten von Avatar-FotoSan Remo.

    So lange ich hier was zu sagen habe, wird es kein Formel 1 Rennen in Bodenwerder geben! Bernie Ecclestone NZZ vom 24.07.2020

    #17665
    Avatar-FotoErictrav .
    Teilnehmer

    Von mir auch ein herzliches Willkommen.

    Bei Coupés gibt es für mich genau 2, die ich perfekt finde.

    Zum einen den Ferrari 456GT und dann natürlich noch das wunderschöne Maserati Coupe. Es heißt übrigens wirklich so, 4200 hat sich irgendwie eingebürgert.

    Beide sind unfassbar elegant.

    Wie jetzt, kein 911 bei dem Porsche Jünger wird jetzt mancher denken. Nun, die 911er waren und sind die Spitze der technischen Umsetzung.

    Aber die Italiener bauen einfach die schöneren Autos.

    Wobei ich die oben gezeigten BMW auch gerne in der Garage hätte. Insbesondere den Z3 Turnschuh mit R6 und einen M635 CSI.

    Das Blöde am Urlaub sind die Touristen.

    Don't drink and drive!

    #17666
    Avatar-Fotohugoservatius
    Administrator

    Herr Trav, 100 Zustimmung, der Maserati 3200/4200 und der Ferrari 456 sind einfach unfaßbar schön!

    Dagegen ist ein Porsche eben nur ein Werkzeug, aber dafür ein perfektes, und bei BMW waren die Coupé seit dem 2000 cs über den 3.0 csi bis hin zum 628/630/635 csi immer extrem schön, nicht zu vergessen den wahnsinnig feinen 3200 cs mit dem V8-Motor.

    Diese BMW’s sowie der unfaßbare 507 sowie die erste, zweite und dritte Generation des 5er-BMW’s und der erste Zwölfzylinder-7er waren das Fundament meiner BMW-Liebe, auch die beiden ersten 3er-Cabrios habe ich immer sehr gemocht! Und der eindrucksvollste BMW der Neuzeit war der Z1, am liebsten in Urgrün-Metallic mit hellgelbem Interieur, dagegen sah sein Nachfolger, der Z3 Roadster aus wie sein Großvater…  Bis das großartige Coupé kam!

    Mit dem Z3 Coupé ist BMW ein wirkliches Meisterwerk geglückt, ein fast schon Englisch-skurriles Auto mit dem herrlichen Reihensechszylindermotor, ich beneide unseren neuen Mitforisten zutiefst um so ein Fahrzeug!

    Heute deutlich blau-weiße Grüße, Hugo.

    „Also, ich mußte wieder auf ein paar Tage nach Bodenwerder. Meine Mutter wollte mich dringend sprechen. Sie hatte angerufen, ich solle doch bitte mal rasch kommen, es war ganz unheimlich gewesen am Telefon.“

    #17668
    Enzo
    Teilnehmer

    Liebe Mitforisten,

    Es erfreut mich, das ihr meine Freude am Z3 Coupé teilt.

    Ich muss ein wenig beschämt zugeben das ich den BMW 2000 CS bis zu einem Aufeinandertreffen an der Ampel letztes Jahr noch gar nicht kannte. Umso größer war die Freude ein solches KFZ zu sehen, jene Freude konnte meine Co Pilotin leider mit den Worten „dieses Auto sieht aus wie hässlicher Fisch“ unverständlicherweise nicht teilen.

    Passend zur blau weißen Stimmung möchte ich hier noch ein wunderschönes BMW Coupé ins Boot werfen. Mein absolute Highlight der BMW Coupés ist neben dem 635CSI und dem 8er E31 ein BMW E9, als 3.0 CSI, nicht zu verwechseln mit dem unästhetischem 3.0 CSL.

    Auch möchte ich gerne einen kleinen Blick in das Land der Britisch Leyland werfen. Ein MG B GT als Sebring Umbau wäre was wahrlich feines. Von manchen wohl als Tuning degradiert, für mich eher eine geschmackvolle Veränderung. Die breiten Backen sind einfach zum Verlieben.

    Träumende Grüße

     

     

    #17671
    Avatar-FotoLandstreicher
    Teilnehmer

    Und auch nicht zu vergessen den Opel GT!!!!!

    LG
    Peter

    #17672
    Avatar-FotoMOK24
    Teilnehmer

    Ich persönlich würde schöne Coupés nicht unbedingt vom Herkunftsland abhängig machen.

     

    Die Briten können welche bauen:

     

    Die Schweden auch:

     

    Und sogar die Japaner:

    Why drive a car when you can pilot a SAAB?

    #17674
    Avatar-FotoSan Remo
    Administrator

    Der Schwede sieht ein wenig wie ein Maserati aus der Biturbo Ära aus.

    So lange ich hier was zu sagen habe, wird es kein Formel 1 Rennen in Bodenwerder geben! Bernie Ecclestone NZZ vom 24.07.2020

    #17680
    Avatar-FotoErictrav .
    Teilnehmer

    Hier noch 2 Coupés die von vielen Menschen geliebt werden, die ich aber überhaupt nicht mag und irgendwie unförmig finde:

    un

    Und hier noch was für mich zeitlos schickes:

    Das Blöde am Urlaub sind die Touristen.

    Don't drink and drive!

    #17681
    Avatar-FotoErictrav .
    Teilnehmer

    Wie man sieht, war ich gestern im Zeithaus.

    Hier noch was schickes:

    Leider haben sie noch viel im Keller stehen und ändern die Ausstellung zu selten.

    Grüße aus der Provinz, Eric

    Das Blöde am Urlaub sind die Touristen.

    Don't drink and drive!

    #17682
    Avatar-FotoBWQ .
    Teilnehmer

    Nicht zu vergessen, dieser wunderbare GT

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.