Willkommen bei ClassicPassion Foren ClassicPassion Forum Einen schönen guten Abend wünsche ich der Gemeinde der gepflegten Fortbewegung

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #9472
    Avatar-FotoTom360
    Teilnehmer

    Hallo Zusammen,

    ein Neuer stellt sich bei euch vor, ein Oldtimer Fan, Fahrer und Liebhaber der nicht nur mobilen Künste und Genüsse.

    Bald erreiche ich die 55 Lenze, lebe und wohne in der Nähe von unserer Landeshauptstadt und freue mich hier dabei sein zu dürfen.

    Meine Leidenschaft die manchmal Leiden schafft begann sehr früh, den Bazillus habe ich wohl von meinem Vater vererbt bekommen. Mein erstes Fahrzeug war ein Espada wo wir gemeinschaftlich das Getriebe überholten, dann fuhr er wieder. Ich hatte zwar noch keinen Führerschein in meinem Besitz, aber wenigstens ein Fahrzeug…. 😀

    Vielleicht lag es daran, wo ich das Licht der Welt erblickte.. im Fußraum eines Ford 20M auf dem Parkplatz des Krankenhauses..

    Meine Automobile Genussreise fing an mit „Brot und Butter Fahrzeugen“, über Vorkriegsklassiker und Sportwagen… von Alfa Montreal bis Zagato.. (nein, habe nicht das zur Verfügung stehende Alphabet komplett ausgereizt, fehlt und fehlte an liquiden Mitteln 😩)

    Schraube nach meinen Möglichkeiten soweit selbst und lerne dabei immer etwas neues.

    Einen schönen Abend euch allen

    Beste Grüße

    Thomas

     

     

    #9473
    Avatar-FotoBWQ .
    Teilnehmer

    Na dann willkommen auch hier bei den eher technikaffinen, Pochette tragenden Genußmenschen.😜

    #9478
    Avatar-FotoTom360
    Teilnehmer

    Vielen Dank Herr BWQ  😉 !

    #9480
    Avatar-FotoSan Remo
    Administrator

    Lieber Thomas, auch von einem Teil der Forumsleitung ein herzliches Willkommen in unserem kleinen, aber stetig wachsenden Kreis.  Wie wir ja feststellen konnten, haben wir ja ein paar automobile Gemeinsamkeiten und mit den restlichen Fahrzeugen wirst Du hier sicherlich auch anklang finden.

    Natürlich sind hier, wie Du ja  schon lesen konntest gerne auch andere Themen erwünscht, vom Suff, pardon vom Wein bis Bekleidung ist alles dabei. Auch kannst Du Deinen Fuhrpark ruhig hier vorstelllen.

    Ich wünsche Dir eine gute Zeit mit uns und würde mich natürlich über ein persönliches Kennenlernen freuen.

    Wo ist eigentlich Herr @hugoservatius wenn es um die Begrüßung neuer Mitglieder geht, rasch ins Büro gefahren, dass glaubt der doch selber nicht!

    Nachforschende Grüße   San remo

     

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahren, 1 Monat von Avatar-FotoSan Remo.

    So lange ich hier was zu sagen habe, wird es kein Formel 1 Rennen in Bodenwerder geben! Bernie Ecclestone NZZ vom 24.07.2020

    #9484
    Avatar-FotoTom360
    Teilnehmer

    Lieber Herr San Remo,

    herzlichen Dank für die freundliche und unkomplizierte Aufnahme. Über Suff, Pardon Wein,   wie sie erwähnten – fröne ich soeben bei einem wohl temperierten Glas Wein, äh zwei, drei.

    Das Kennenlernen schaffen wir bestimmt in diesem Jahr, irgendwie.

    Und meine Fahrzeuge stelle ich noch vor, einen habe ich schon verraten in meinem Avatar, mein Krabbeltier ohne Dach…

    zum Wohl 🍷

     

     

    #9485
    Avatar-FotoCaptainFuture
    Teilnehmer

    Also – ich bin wohl eigentlich noch überhaupt nicht an der Reihe als der vermutlich vorletzte Zugang hier…Trotzdem auch vom Captain ein herzliches Willkommen in dieser illustren Runde👋

    Der priusfahrende, aber auch älteren, leistungsstärkeren und quasi im Allgemeinen besonderen Kraftfahrzeugen gegenüber aufgeschlossene CapTainFutre…äh ich meinte natürlich CaptainFuture

    Ich fahre keinen (italienischen, britischen, schwedischen oder sonstischen) Sportwagen, aber es muss auch undurstige (asiatische) Flundern geben. Und cool ist meine auch noch!

    #9487
    Avatar-FotoTom360
    Teilnehmer

    Hallo vorletzter Zugang 👏, ich meine natürlich CaptainFuture, vielen Dank für das Willkommen heißen in dieser illustren Runde. Auch der Prius ist ein fahrendes Automobil – eines der momentan noch besonderen Art der auch begeistert. Und gestatten sie mir zu sagen, daß ich mit Begeisterung ein wenig über ihren Prius hier gelesen habe 😌.

    Diese „Aufgeschlossenheit älteren und wie sie erwähnten leistungsstärkeren und quasi im allgemeinen besonderen Kraftfahrzeugen“ zeichnet Sie aus, verzeihen sie meine Euphorie- ohne das wir uns zum jetzigen Zeitpunkt persönlich bekannt wären.

     

    #9492
    Avatar-Fotohugoservatius
    Administrator

    Wo ist eigentlich Herr @hugoservatius wenn es um die Begrüßung neuer Mitglieder geht, rasch ins Büro gefahren, dass glaubt der doch selber nicht!

    Lieber Herr 360, lieber Herr Remo!

    Es stimmt, ich bin heute morgen um 8.30 rasch mal ins Büro gefahren und eben dann rasch mal wieder nach Hause…   Mit Arbeit kann man sich den ganzen Tag verderben!

    Auch von mir ein herzliches Willkommen, lieber Herr 360! Ein Mitforist mit einem 1303 US-Cabriolet ist mir natürlich besonders willkommen, gehöre ich doch zur gleichen Peer-Group, mein Auto wurde 1979 in New York ausgeliefert, verbrachte die ersten sechs Jahre im Sommerhaus in den Hamptons und kam dann zurück nach Deutschland und wechselte innerhalb der erweiterten Familie dann zeitnah in meine Garage.

    Und da ich auch in der Bundeshauptstadt residiere, bietet sich ein kleines Käfertreffen ja unweigerlich an, bei der Herkunft der Autos passender Weise auf dem Parkplatz eines McDonalds Drive-in…

    Also, herzlich Willkommen und viel Vergnügen hier, käfernde Grüße, Hugo.

    „Also, ich mußte wieder auf ein paar Tage nach Bodenwerder. Meine Mutter wollte mich dringend sprechen. Sie hatte angerufen, ich solle doch bitte mal rasch kommen, es war ganz unheimlich gewesen am Telefon.“

    #9493
    Avatar-FotoSan Remo
    Administrator

    Mit Arbeit kann man sich den ganzen Tag verderben!

    Da ist was dran!

    So lange ich hier was zu sagen habe, wird es kein Formel 1 Rennen in Bodenwerder geben! Bernie Ecclestone NZZ vom 24.07.2020

    #9494
    Avatar-FotoMOK24
    Teilnehmer

    Guten Tag Thomas,

     

    auch von mir ein herzlicher Gruß und ein willkommen hier in der kleinen, aber feinen Runde.

     

    Deine automobile Geschichte liest sich spannend – 20M, Montreal, Zagato, Krabbeltier – da ist ja viel Schönes dabei!

     

    Gruß

    Martin

    Why drive a car when you can pilot a SAAB?

    #9495
    Avatar-FotoTom360
    Teilnehmer

    Lieber Herr Hugo,

    ein herzliches Dankeschön für die begrüßenden Worte ! Mit Erstaunen und großer Freude las ich, dass sie ebenfalls ein Krabbeltier ihr eigen nennen und in der Landeshauptstadt residieren.

    Ein Käfertreffen bietet sich wirklich geradezu an! Des Weiteren gehe ich davon aus das sich unsere beiden Käfer hervorragend verstehen werden, aufgrund einer gemeinschaftlichen Historie. Vielleicht sind sie sich in ihrer Vergangenheit ja mal begegnet… wir werden dies auf dem Parkplatz sicherlich Beobachten können.

    Zwinkernde Grüße

    Thomas

    #9496
    Avatar-FotoTom360
    Teilnehmer

    Guten Morgen Martin,

    danke für deinen herzlichen Gruß und für´s Willkommen heißen.

    Ich schwelge manchmal in meiner mobilen Vergangenheit, da kommen herrliche Erinnerungen wieder hoch…  besondere Fahrzeuge für mich waren mein Mercedes 111er Coupe und mein 107er.Beide sind immer noch in Berlin wohnhaft, bei einem Freund von mir. Oder mein ehemaliger 348er.. der hat mich fast um den Verstand gebracht… und am Ende war es die Batterie, die ab einer bestimmten Temperatur einen Zellenschluss hatte.

    So, genug geschwelgt – freue mich hier dabei sein zu dürfen

    Viele Grüße

    Thomas

     

    #9560
    Avatar-FotoTom360
    Teilnehmer

    Lieber Herr Hugo,

    inspiriert durch die Vorstellung ihres Krabbeltieres, möchte ich den meinigen kurz vorstellen.

    Mein Freund (ich erwähnte ihn schon, jetziger Besitzer von Fahrzeugen von mir) rief mich eines Tages an, was mich sehr freute- und wir redeten über dies und das. Im Gespräch sagte besagter Freund, ihm sei ein Käfer zugelaufen. Jetzt muss ich es zugeben, dass ich von Fahrzeugen des VW Konzerns keine Erfahrung hatte und irgendwie nie Einzug in mein Beuteschema fanden.

    Zusammenfassung Telefonat : Ein Krabbeltier ? Ähh, nein, kein Interesse. Also gut ich komme vorbei und helfe dir das er wieder krabbelt. Nachdem er wieder lief, was soll ich sagen… danach war es meiner, mein erster VW !

    Am 23.09.1978 war sein Produktionsdatum und am 02.10.1978 wurde er ausgeliefert in USA, LA. Laut seiner Geburtsurkunde war er ursprünglich Diamantsilber Metallic (L97A) – eine sehr schöne Farbe, sei nur am Rande bemerkt.

    Im November 2000 war er wieder zurück, in Saarbrücken und verblieb dort bis 2009. Im selbigen Jahr wurde er dann veräussert nach Berlin, kam dann zu meinem Freund Andreas und nun lebt er bei / mit uns. So habe ich mich mit ihm angefreundet, steht warm und trocken, entmüllt, grundgereinigt und die ersten Reparaturen durchgeführt. Hat wohl in seinem bisherigen Dasein  einiges durchgemacht.. .

     

    So bekommt er hier und da Neuteile, bzw. seine Originalteile zurück. Die Restauration die ihm zuteil wurde, ist naja so irgendwie halt, keine Liebe zum Detail. Dafür ist er wirklich ohne die braune Pest und dies erfreut mich sehr.

    In die Garage gehend und mich erfreuend an dem was ich da sehe

    Beste Grüße

    Thomas

     

    #9562
    Avatar-FotoCaptainFuture
    Teilnehmer

    Danke für die schöne Geschichte…Aber,soo schlimm wirkt er doch gar nicht von der Wiederherstellung her (soweit ich das hier sehen und beurteilen kann). Ist doch auch ein reifes Tier…Und die braune Pest dürfte schlimmer gewesen sein!

    Meine „bessere Hälfte“ war am Produktionsdatum grad mal ein halbes Jahr auf der Welt!

    Ich fahre keinen (italienischen, britischen, schwedischen oder sonstischen) Sportwagen, aber es muss auch undurstige (asiatische) Flundern geben. Und cool ist meine auch noch!

    #9563
    Avatar-FotoTom360
    Teilnehmer

    Die Bilder „übertünchen“ einiges…, ja Blessuren darf er haben in seinem Alter, nur der sich daran vergangen hat.., falsche Türdichtungen, falsche Schrauben bei den Dreiecksfenstern, Verkabelung frei liegend, falscher Bowdenzug beim Kofferraumdeckel, Heizungszug „zusammen genagelt“, usw. alles Kleinigkeiten.

    Alles nicht schlimm, alles machbar, habe auch viel Spass dabei dies wieder herzustellen …, verstehe nur immer nicht wie jemand so etwas machen kann, z.B.baut Sicherheitsgurte ein (wenigstens die richtigen Befestigungspunkte genommen), soweit ok… nur zu kurze… .

    Macht allerdings viel Laune 😁 und ich brauch immer was zu tun, ist für mich wie Urlaub.

     

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.