Willkommen bei ClassicPassion Foren ClassicPassion Forum Cabriolet mit Hardtop – das schönere Coupé?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 48)
  • Autor
    Beiträge
  • #15534
    Avatar-Fotohugoservatius
    Administrator

    Ich bin ja ein großer Freund von Cabriolets, sowohl die Form als auch das Fahrgefühl charakterisieren diese Bauform des Autos als etwas ganz besonderes und sehr oft ist das Cabriolet auch die schönste Variante eines bestimmten Autotyps. Sehr oft, aber nicht immer…

    Natürlich gibt es Coupés, die ganz klar eleganter und charakteristischer als ihr Cabrio-Pendant sind, natürlich gibt es auch Limousinen, die attraktiver als die jeweiligen Cabriolets sind, im Mini-Thread hatten wir dieses Thema ja diskutiert, aber in den allermeisten Fällen ist das Cabriolet ganz einfach die allerschönste Form des Automobils!

    Zumindest, wenn das Verdeck geöffnet ist. Aber leider sind viele Cabriolets in geschlossenem Zustand nicht so schön wie in geöffnetem Zustand, für die Ästheten unter den Cabrioletfahrern eine wahrhaft mißliche Situation, zumal in unseren Gefilden, in denen das Fahren mit offenem Verdeck ja nicht dauerhaft möglich ist.

    Aber es gibt ja noch eine ganz wunderbare Erfindung, die zwar mittlerweile etwas in Vergessenheit geraten ist, aber sowohl ihre praktische wie auch ihre ästhetische Berechtigung hat: Das abnehmbare Hardtop!

    Das feste Dach macht aus dem offenen Wagen ein veritables Coupé, schützt das empfindliche Stoffdach vor Witterungs- und sonstigen Einflüssen, kann mit wenigen Handgriffen entfernt werden und macht aus dem eleganten Cabriolet ein in vielen Fällen nicht minder attraktives Coupé, in einigen Fällen sogar ein schöneres Coupé als das entsprechende Pendant mit festem Dach und in einigen Fällen sogar ein eleganteres Auto als das geöffnete Cabrio ohne Dach!

    Beispielsweise beim wahrscheinlich – für mich – schönsten Auto aller Zeiten, dem Lancia Aurelia B24 Spyder America:

    Der Aurelia Spyder ist offen unfaßbar schön, geschlossen hingegen nicht mehr ganz so…

    Aber mit dem aufgesetzten Hardtop finde ich das Auto fast noch eleganter als gänzlich offen!

     

    Ich will jetzt nicht unbedingt den Porsche 986 Boxster mit dem Lancia Aurelia vergleichen, obwohl ich das Design insbesondere des ersten Boxsters sehr schätze, aber bei diesem Wagen finde ich die Form ebenfalls besonders harmonisch, wenn das Hardtop aufgesetzt ist.

     

    Auf die unvermeidliche Gegenrede sehr gespannte Grüße, Hugo.

    „Also, ich mußte wieder auf ein paar Tage nach Bodenwerder. Meine Mutter wollte mich dringend sprechen. Sie hatte angerufen, ich solle doch bitte mal rasch kommen, es war ganz unheimlich gewesen am Telefon.“

    #15535
    JaHaHe
    Teilnehmer

    Ich stimme hier voll und ganz mit Ihnen überein, werde also keine Gegenrede liefern können.

     

    "Also, es fängt damit an, daß ich bei Fisch-Gosch in List auf Sylt stehe und ein Jever aus der Flasche trinke und von Bodenwerder träume"

    #15536
    Avatar-FotoNordlicht
    Teilnehmer

    Moin

    Auch von mir absolute Zustimmung zu den Äußerungen von Herrn Servatius.

    Habe sogar ein Beispiel für die Aussage, wo ein Cabriolet mit Hardtop besser aussieht, als das Coupe, und zwar den Mercedes der Baureihe R 107, leider finde ich im Moment keine Fotos dazu, bin zu „doof“ die hier aus dem Internet “ heraus zu holen“ und hier zu posten.

    MfG Ulf.

    #15537
    JaHaHe
    Teilnehmer

    356 A Speedster, bei der einzigen Fahrt die ich je mit einem solchen Fahrzeug machen durfte habe ich zwar kein Hardtop vermisst sondern mich gefreut quasi auf dem Boden sitzend durch die herbstliche Wachau zu fahren, über mir nur den Himmel (in dem ich mich eigentlich schon wähnte).

    Aber: Ich finde es sieht hinreissend aus!

    "Also, es fängt damit an, daß ich bei Fisch-Gosch in List auf Sylt stehe und ein Jever aus der Flasche trinke und von Bodenwerder träume"

    #15538
    Avatar-Fotohugoservatius
    Administrator

    Lieber Herr Nordlicht, völlige Zustimmung, der SLC war tatsächlich ein völlig unproportioniertes, sehr ungelenk gezeichnetes Coupé, zudem das erste Auto des ersten der zahlreichen Schwiegerväter meines großen Bruders…

    Ich bin jetzt auch nur bedingt ein Fan des deutlich schöneren SL‘s, aber im Gegensatz zum Coupé ist das Auto eine Schönheit, egal ob mit Stoff-, Blech- oder ohne Dach! Allerdings ist der SL dieser Baureihe mit Blechdach lange nicht so attraktiv wie der Vorgänger und auch der Nachfolger!

    Den R 107 irgendwie mittlerweile mögende Grüße, Hugo.

    „Also, ich mußte wieder auf ein paar Tage nach Bodenwerder. Meine Mutter wollte mich dringend sprechen. Sie hatte angerufen, ich solle doch bitte mal rasch kommen, es war ganz unheimlich gewesen am Telefon.“

    #15539
    Avatar-Fotohugoservatius
    Administrator

    356 A Speedster, bei der einzigen Fahrt die ich je mit einem solchen Fahrzeug machen durfte habe ich zwar kein Hardtop vermisst sondern mich gefreut quasi auf dem Boden sitzend durch die herbstliche Wachau zu fahren, über mir nur den Himmel (in dem ich mich eigentlich schon wähnte). Aber: Ich finde es sieht hinreissend aus!

    Ganz wunderbar, lieber Herr He, der Speedster wäre mein nächstes Beispiel gewesen!

    Allerdings hatte ich damals, in meinen Jahren an der Westküste, als ich noch Jeans trug und barfuß lief, ein noch deutlich schickeres Hardtop auf meinem Porsche:

    Von Bodenwerder bis Pacific Palisades mäandernde Grüße, Hugo.

    „Also, ich mußte wieder auf ein paar Tage nach Bodenwerder. Meine Mutter wollte mich dringend sprechen. Sie hatte angerufen, ich solle doch bitte mal rasch kommen, es war ganz unheimlich gewesen am Telefon.“

    #15541
    JaHaHe
    Teilnehmer

    Dann mache ich einmal weiter, der BMW Z8, der mir irgendwie sehr gut und gleichzeitig überhaupt nicht gefällt, wirkt mit dem Harttop unglaublich cool….

    "Also, es fängt damit an, daß ich bei Fisch-Gosch in List auf Sylt stehe und ein Jever aus der Flasche trinke und von Bodenwerder träume"

    #15542
    Avatar-Fotohugoservatius
    Administrator

    Perfektes Beispiel für ein Auto, was mit Hardtop um Klassen besser aussieht als offen!
    Eigentlich mag auch ich den Z8 nicht besonders, zu groß, zu retro, zu ostentativ, aber ich werde nicht vergessen, wie einmal ein völlig salzverkrusteter Z8 mit Hardtop und Züricher Kontrollschild an Heiligabend beim Vier Jahreszeiten in Hamburg vorfuhr, es war das erste Mal, daß mir das Auto irgendwie gefiel.

    Manchmal unentschiedene Grüße, Hugo.

    „Also, ich mußte wieder auf ein paar Tage nach Bodenwerder. Meine Mutter wollte mich dringend sprechen. Sie hatte angerufen, ich solle doch bitte mal rasch kommen, es war ganz unheimlich gewesen am Telefon.“

    #15543
    Avatar-FotoSan Remo
    Administrator

    Ein weiteres Beispiel: Mercedes 220 SE

    Sich nach nächtlicher Autofahrt aus dem Süden der Republik regenerierende Grüße   San Remo

    So lange ich hier was zu sagen habe, wird es kein Formel 1 Rennen in Bodenwerder geben! Bernie Ecclestone NZZ vom 24.07.2020

    #15545
    Avatar-Fotohugoservatius
    Administrator

    Lieber Herr Remo, höchst ungern muß ich Sie korrigieren, aber das abgebildete Fahrzeug ist kein Cabriolet mit Hardtop, sondern ein Mercedes 220 S Coupé mit festem Dach!

    Für das 220 S Cabriolet gab es kein Hardtop, im Gegensatz zu den zweisitzigen 190 und 300 SL-Cabriolets, die beide mit Hardtop auch ganz hinreißend aussehen!

    Überhaupt ist das 220 S Coupé und Cabrio so ein Auto, was ich eigentlich nicht leiden kann, dieser süßlich Heimatfilmkitsch des Designs gepaart mit den rauen, schwachbrüstigen Mercedes Motoren, aber irgendwie mag ich sie dann doch mit ihrem Wirtschaftswunderwohlstandsbäuchlein und der exquisiten Verarbeitung…

    Schizophrene Grüße, Hugo.

    „Also, ich mußte wieder auf ein paar Tage nach Bodenwerder. Meine Mutter wollte mich dringend sprechen. Sie hatte angerufen, ich solle doch bitte mal rasch kommen, es war ganz unheimlich gewesen am Telefon.“

    #15546
    Avatar-Fotohugoservatius
    Administrator

    Weiter geht es mit einem Auto, was als offener Roadster sehr gut aussieht, mit Stoffdach ziemlich bescheiden und mit Hardtop ganz hinreißend:

    Der Triumph TR6, dessen Karrosseriedesign und -struktur übrigens von Karmann entwickelt wurde, dort wurde der Michelotti-Entwurf ddes Vorgängers, des TR 4 und 5, als Basis genommen und sehr geschickt geglättet und modernisiert, auch wurde ein sehr schönes Hardtop mit ganz dünnen Dachsäulen entworfen, mit dem der Wagen sehr extrem gut aussieht und welches, da es mit der Karosserie verschraubt werden kann, dem Aufbau zusätzliche Steifigkeit verleiht:

     

    Und auch für den ebenfalls sehr schönen, aber formal deutlich in den sechziger Jahren angesiedelten TR 4 gab es ein Hardtop, allerdings ein Hardtop, wie es sich nur Ingenieure und Designer von den Britischen Inseln ausdenken können: Das sogenannte Surrey-Top, eine Konstruktion aus fester, verschraubter Panorama-Heckscheibe mit einem herausnehmbaren Targa-Dach, welches dafür sorgt, daß in geöffnetem Zustand das im Kofferraum verstaubare Gepäck nicht einmal mehr für ein Dirty Weekend reichen dürfte…

     

    Den Englischen Roadstern schon immer sehr zugetane Grüße, Hugo.

     

     

    „Also, ich mußte wieder auf ein paar Tage nach Bodenwerder. Meine Mutter wollte mich dringend sprechen. Sie hatte angerufen, ich solle doch bitte mal rasch kommen, es war ganz unheimlich gewesen am Telefon.“

    #15549
    Avatar-FotoSan Remo
    Administrator

    Sehr schöne Beispiele lieber Herr S.

    Ich hoffe, dass mir hier nicht wieder irgendwelche Fehler unterlaufen.

    Jaguar

    Nun ja, mit den Felgen und dem Hardtop, so richtig schön ist er so nicht!

    Festgelegte Grüße    San Remo

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahren, 6 Monaten von Avatar-FotoSan Remo.

    So lange ich hier was zu sagen habe, wird es kein Formel 1 Rennen in Bodenwerder geben! Bernie Ecclestone NZZ vom 24.07.2020

    #15551
    Avatar-FotoFridolin
    Teilnehmer

    Ein klassisches Beispiel für ein gelungenes Hardtop ist immer noch die Pagode

    #15552
    Avatar-FotoFridolin
    Teilnehmer

    Und auch der ist gelungen, obwohl das Hardtop nicht original ist.

    #15553
    Avatar-FotoLandstreicher
    Teilnehmer

    Nicht zu vergessen 507!!!!!

     

    LG
    Peter

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 48)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.