Willkommen bei ClassicPassion Foren ClassicPassion Forum Britische Fahrzeuge trotz Brexit Antwort auf: Britische Fahrzeuge trotz Brexit

#943
Avatar-FotoNordlicht
Teilnehmer

Einen wunderschönen guten Morgen Herr Servatius,

habe Pflichtgemäß heute Nacht die Geschichte vom XJS gelesen, finde das FZ als Coupe auch sehr gelungen, da passen die Proportionen, ist ja auch das meistverkaufte Sportwagenmodell bei Jaguar. Vielleicht wäre dem Convertible ja eine höhere Zulassungszahl beschieden, wenn man aus dem Coupe, ähnlich dem E Type, ein Vollcabrio gemacht hätte, meinetwegen auch mit „Henkel“, wegen den damaligen Sicherheitsbedenken. Wollte auch nichts negatives über das „Landaulet“ sagen, ffinde aber trotzdem noch, das die Proportionen nicht so ganz passen, irgendwie ist das „Dach“ zu, wie soll ich sagen, zu „komprimiert“ gegenüber dem Rest. Liegt vielleicht auch daran, das ich diesen „Pseudocabriolets“ nichts abgewinnen kann. Mag z. B. sehr gerne die BMW- Cabrios, aber muss da auch sagen, das ich diese Bauer – Cabrios, so selten sie auch sind, auch nicht gut finde.

Sorry nochmal, aber ist meine Meinung.

Ich hoffe, sie sind mir nicht mehr so böse, aber ich kann das, was ich meine, leider nicht so exakt und gut Ausdrücken wie sie. Habe auch gerne ihre Beiträge in einem gewissen anderen Forum gelesen, bin nur „normaler Schrauber“ leider kein Rhetoriker.

MfG Ulf.