Willkommen bei ClassicPassion Foren ClassicPassion Forum Technik nach 30 Jahren revidieren. Antwort auf: Technik nach 30 Jahren revidieren.

#2609
Avatar-FotoLandstreicher
Teilnehmer

Hallo Jarama,

da haben die Italiener einen Vorsrung vor den Deutschen. 🙂

ich kann jetzt nur für diesen Motortyp M44…. sprechen, da gibt es keine Probleme. Der Gusskörper (AluSil) zeigt keine Lunker oder porösen Stellen auf. Wenn ein Problem auftauchen sollte, sind es die Zylinderlaufbahnen, weil diese speziell bearbeitet werden müssen. Die Zylinderlaufbahnen werden mit einem speziellen Hohnöl geläppt. Bei diesem Prozess werden die Siliziumkristalle herauspoliert. Der Kolben läuft später in Silizium, das macht die Oberfläche sehr haltbar. Ein Glück war bei meinem Motor alles in Ordnung.

Gruss Peter

  • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahren, 10 Monaten von Avatar-FotoLandstreicher.

LG
Peter