Willkommen bei ClassicPassion Foren ClassicPassion Forum Mein Italiener und ich Antwort auf: Mein Italiener und ich

#1772
Avatar-Fotohugoservatius
Administrator

Das mit dem aufgeweichten Softlack kommt oft über früher angewandte Reinigungsmittel. Wer z.B. Innen die Scheiben mit Glasrein einsprüht hat auch einen Nebel auf den Softlack Teilen. Da im Glasrein oft Alkohol enthalten ist löst dieser auch den Softlack an. So ist es mir vor vielen Jahren im 348 ergangen. Der Softlack war perfekt und ein paar Tage nach dem ich die Scheiben innen gereinigt hatte und dabei auch mit Glasrein über die Teile gewischt hatte wurden sie klebrig.

Klar, Glasrein.
Deshalb klebte die Mittelkonsole auch im Ablagefach unterhalb des Aschenbechers und besonders fies von der Rückseite. Nee, das kann es nicht sein! Ich denke, daß es eher durch die Wärme entweichende Weichmacher im Trägermaterial sind, die den Softlack zerstören.

Ist hier irgendwo ein Chemiker? Herrgott, wo sind denn diese Wissenschaftler, wenn man sie mal braucht!

Nach Erklärungen suchende Grüße, Hugo.

„Also, ich mußte wieder auf ein paar Tage nach Bodenwerder. Meine Mutter wollte mich dringend sprechen. Sie hatte angerufen, ich solle doch bitte mal rasch kommen, es war ganz unheimlich gewesen am Telefon.“