Willkommen bei ClassicPassion Foren ClassicPassion Forum Mein Italiener und ich Antwort auf: Mein Italiener und ich

#1669
Avatar-FotoSan Remo
Administrator

Dagegen war ich heute bei meinem Schrauber des Vertrauens und somit auch das erste Mal in diesem Jahr mit dem „Roten Phänomen“ auf der Straße. Schön über die Autobahn nach Hanau und hinein in die Welt der meist roten Fahrzeuge.

Der 250 GTo ist natürlich eine Replike aber eine ganz besondere, unter der nachgebauten Haut steckt ein Ferrari 330, der in der dort sichtbaren Form wohl auch 1.3 Mio Wert sein soll.

Die zweite schöne Überraschung, eine angeblich kaputte Untrdruckmembrane konnte statt dem Neuteil für knapp 500,- durch geschicktes hantieren in Stand gesetzt werden und eine neue Gummiabdichtung wurde auch noch ins Cabriodach eingelassen.  Danach haben wir noch ein Stündchen bei Kaffee und Gebäck schöne Schraubergeschichten erörtert, bevor ich mit für mich unvostellbaren Geschwindigkeiten zurück nach Wiesbaden geschossen bin. Den noch fälligen Hausbesuch habe ich tatsächlich mit dem 430er gemacht und die Leute sind fast in Ohnmacht gefallen als ich wieder im Ultimat,KKSchweiz und LOgoteufel Stil  die Enfahrt rausgedonnert bin, ein wunderbarer Nachmittag.

Herzlichst Euer San Remo

P.S. Um mich beim Chef H. Servatius hier ein wenig einzuschmeicheln, es gab sogar einen Käfer in „Giallo Wolfsburg“?

Dino war auch da.

  • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahren, 2 Monaten von Avatar-FotoSan Remo.
  • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahren, 2 Monaten von Avatar-FotoSan Remo.

So lange ich hier was zu sagen habe, wird es kein Formel 1 Rennen in Bodenwerder geben! Bernie Ecclestone NZZ vom 24.07.2020